Tamedia: Von Divergenz zu Konvergenz

Erfolgsgeschichte
Sylvia Epaillard

Mit goTom ist es uns gelungen, eine harmonisierte Datenstruktur über alle digitalen Mediengattungen zu erreichen.

COO Digital Advertising
Sylvia Epaillard
Tamedia AG

Die Werbemarktorganisation von Tamedia tritt seit dem 01.01.2017 unter dem Namen Tamedia Advertising im Markt auf. Tamedia bietet damit ihren Kundinnen und Kunden das vereinfachte Buchen von medien- und plattformübergreifenden Kampagnen sowie weitere attraktive Angebote aus einer Hand an. Einheitliche Abschlüsse und Rechnungen über alle Produkte. Zudem können die Kunden selber über die Form der Zusammenarbeit entscheiden. So kann auf Wunsch eine zentrale Ansprechperson bei Buchungen sämtlicher Produkte und Angebote die Beratung und Betreuung übernehmen.

“Durch das Know-How des Entwicklungs- und Projektteams bei goTom sind schnelle und spezifische Entwicklungen möglich.”

Sylvia Epaillards Aufgabe als Chief Operations Officer Digital Advertising ist es die divergenten Prozesse im digitalen Campaign-Management auf einen crossmedialen Nenner zu bringen. Das Ziel war die unterschiedlichen Bereiche miteinander zu vereinen, Effizienz und Transparenz zu steigern, sowie die bestehenden Arbeitsschritte und Produkte zu harmonisieren. Dazu gehörte auch eine Überarbeitung der Technologie-Landschaft. Neben der Prozess-Harmonisierung sollten auch Spezialanforderungen des lokalen Marktes, einzelner Titel und Verkaufsbereiche abgedeckt werden. Der Kunde erwartet Flexibilität, Kreativität und Innovation. Dem wollte Tamedia Advertising gerecht werden. In der digitalen Welt ändern sich Produkte und Prozesse schnell. Darum brauchte es agile Technologie mit grosser Nähe zum Kunden, um die einzelnen Kanäle miteinander zu vereinen.

Zusammen mit goTom für die Abwicklung von Online-Kampagnen, Alfa Media für die Printanzeigen und BSI (CRM) wurden Anknüpfungen geprüft und erfolgreich umgesetzt. Heute arbeitet Tamedia effizient und gleichzeitig flexibel, so dass auf die konvergenten Kundenwünsche problemlos eingegangen werden kann. Die User schätzen die einfachen Prozesse und können sich auf den Verkauf fokussieren, während die technischen Systeme im Hintergrund hochgradig automatisiert funktionieren.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns telefonisch (+41 43 508 01 77) oder über dieses Formular.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.